Exis 2016


Excellence in Service-Konferenz 2016

der 



Durch exzellente Kundenerlebnisse und innovative Services zum Erfolg! Konzepte,

Methoden, Instrumente
29. und 30. September 2016 an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz

Wollten Sie schon immer einmal „über den Tellerrand blicken“ und erfahren, wie in anderen
Branchen ein exzellenter Service gelebt wird? Dann sind Sie bei der Excellence-in- Service-
Konferenz EXIS 2016 haargenau richtig. Die Referenten und Teilnehmer der EXIS 2016
kommen aus den unterschiedlichsten Branchen, haben aber allesamt das gleiche Problem
und Interesse: Wie lässt sich ein überzeugender Service zu vernünftigen Kosten realisieren.

Wie können herausragende Kundenerlebnisse geschaffen werden, die möglichst
kostengünstig oder gar kostenneutral erbracht werden können? Schnuppern Sie
entsprechend rein bei den Keynote Speeches wie von Oliver Frese, Vorstandsmitglied der
Deutsche Messe AG, der in seinem Vortrag „Zwischen iBeacon und Bratwurst – Service
Excellence im Messewesen“ über die Herausforderungen eines Messeveranstalters
berichtet. Oder wagen Sie mit Dr. Pero Mićić, Vorstand der FutureManagementGroup AG,
einen Blick in die Zukunft der Service Excellence und lernen Sie von Gero Niemeyer,
Geschäftsführer der Kundenservice Telekom Deutschland GmbH, wie innovative
Dienstleistungen und Services entwickelt werden, um die Kunden zu begeistern.

Die wichtigste Voraussetzung für eine mehrwertstiftende Konferenzteilnahme sind jedoch Sie
selbst: Nur, wenn Sie nicht „im eigenen Saft schmoren“ wollen und für Anregungen aus
anderen Branchen offen sind, lohnt es sich für Sie, an der EXIS 2016 teilzunehmen.

Start: 29. September 2016, 09.45 Uhr
Ende: 30. September 2016, 13.15 Uhr

Teilnahmegebühr für beide Tage: 680.- Euro (netto)
Sonderpreis Netzwerkteilnehmer: 490.- Euro (netto)

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung: 







Comments