Erfa Foodservice‎ > ‎Rückblicke‎ > ‎

Food Forum "Proteine, Insekten, Algen"

Trends und Hintergründe, 17.03.2016, Gütersloh

Das Food Forum steht unter dem Motto „Zukunftstrends Proteine“ und bietet einen spannenden Überblick über Trends und den rechtlichen Hintergrund hinsichtlich Algen, Lupinen und Insekten.



Aus dem Programm:

Begrüßung: Anna Niehaus, pro-Wirtschaft GT, Gütersloh Beate Kolkmann, Food-Processing Initiative e.V., Bielefeld 

“Zukunftstrend Proteine: Lupine & Insekten“ Prof. Dr. Guido Ritter, iSuN – Institut für Nachhaltige Entwicklung, Münster 

"Die künftige Bedeutung der Mikroalgen in der menschlichen Ernährung - am Beispiel von Spirulina“ Produktionsverfahren, Qualität, Anwendungsvielfalt Dr. Detlef Weber, ppvt Industrieprodukte, Idstein 

„Der Bux Burger: Der Erfolgsweg des Leadproduktes der Bugfoundation“ Baris Özil, Bugfoundation, Osnabrück Chris Bindseil, Bugfoundation, Osnabrück 


„Proteine, Insekten und Algen als Novel Food? – Rechtsrahmen der Novel Food Verordnung der EU über neuartige Lebensmittel, Zulassungsverfahren und regulatorische Aspekte" Prof. Dr. iur. Claudia Seitz, M.A. (London), Zentrum für Life Sciences-Recht, Juristische Fakultät der Universität Basel 


„Proteine, Insekten und Algen – lebensmittelrechtliche Aspekte für die praktische Umsetzung bei Kennzeichnung und Werbung“ Dr. iur. Boris Riemer, Rechtsanwalt/Partner, Seitz & Riemer Rechtsanwälte, Lörrach

Aufgrund der Zusammenarbeit des Netzwerk Foodservice-Produktentwicklung mit der FPI e.V. können die Teilnehmer des Netzwerkes zu Sonderkonditionen teilnehmen. 


Weitere Informationen HIER


Anmeldung über das nachfolgende Tabellenformular

Food Forum "Proteine, Insekten, Algen"


Fragen an: info@foodservice-produktentwicklung.de



Ċ
Michael Möhring,
16.02.2016, 07:19
Comments