Flowtify GmbH

Mehrfach preisgekrönt! 
Das papierlose Qualitätsmanagement-System von Flowtify

                           
      
Flowtify ermöglicht dem Gastgewerbe und LEH, anhand einer App, obligatorische Hygiene- und 
Qualitätskontrollen, nach EU VO 852/2004, eigenständige durchzuführen. Die Daten werden über 
die Cloud zur weiteren Auswertung zur Verfügung gestellt. 

Die Idee:
Flowtify Gründer Daniel Vollmer war zehn Jahre lang Inhaber eines Gastronomiebetriebs. Bei einer 
Lebensmittelkontrolle merkte er, wie ineffizient und fehleranfällig traditionelle Papierchecklisten sind, 
wenn das Team eine Größe von 20 Mitarbeitern erreicht. Da hat sich Vollmer gefragt: Wie kann man 
das ändern? Vollmers Idee einer Tablet-basierten App wurde dann gemeinsam mit seinen Mitgründern 
                                                                               Schlatter und Mortazi entwickelt und im eigenen Betrieb getestet.
 
    

Leichte & sichere Handhabung:
  • Flowtify ermöglicht lückenlose und rückverfolgbare Dokumentationen, sowohl On- als auch Offline! 
  • Automatische Benachrichtigungen verkürzen den Informationsfluss von Tagen auf Sekunden. 
  • Handlungsanweisungen können unmittelbar eingeleitet werden und so die eigene Marke vor größeren Schaden schützen. 
  • Die Integration von IoT hilft Eingaben zu automatisieren, Mitarbeiter zu entlasten & die Sicherheit im Umgang mit Lebensmitteln zu erhöhen. 
  • Ungelernte Mitarbeiter können durch Fotos/Videos/PDFs bei der Ausführung ihrer Tätigkeiten unterstützt und so effizienter werden. 




Die Vorteile dieses Qualitätsmanagement-Systems werden bei einem Blick in den betrieblichen Alltag schnell sichtbar:
Obligatorische Eigendokumentationen finden im Gastgewerbe und Lebensmittelhandel auf Papier statt. Sie bergen das Risiko der Manipulation und lückenhaften Dokumentation. Drucken, Verteilen, Einsammeln, Kontrollieren & Archivieren stellt eine große personelle und finanzielle Belastung für Betriebe dar. 



                               
 

Mehrfach ausgezeichnet: 
Intergastra Innovationspreis 2018, Kategorie: „Qualitätssicherung und Wirtschaftlichkeit“ 
Lebensmittel Praxis: Food Start-up 2017, Kategorie: „Technology“ 
Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2017 
Hamburg Food Awards 2017, Kategorie "Beste Innovation&quot





Referenzen:
Unternehmen wie Marché Int., real SB Warenhäuser, Mövenpick, Europa-Park Rust oder DINEA Restaurants schätzen 
bereits die Vorzüge von Flowtify in Ihren Restaurants, Supermärkten, Hotels, Betriebskantinen, Tankstellenshops und 
sogar einem Zoo! Deutschlands innovativste Kartbahn, das Ecodrom in Neu-Ulm, nutz Flowtify sowohl in der Küche 
als auch täglich auf der Rennstrecke!



Wie das Beispiel „Ecodrom“ zeigt, bietet sich die Nutzung von Flowtifys durch seinen flexiblen Ansatz in vielen 
Bereichen an. Im Prinzip überall dort, wo wiederkehrende Tätigkeiten regelmäßig dokumentiert werden müssen.

Flowtify ist ein Portfolio Startup des HTGF II und Alumni des METRO Accelerators. 





Kontakt:
Flowtify GmbH
Geschäftsführer: Daniel Vollmer
Holzmarkt 59-65
50676 Köln
Tel.: +49 221 643 062 25
daniel@flowtify.de
www.flowtify.de

Social Media:
YouTube: https://www.youtube.com/c/FlowtifyDe
Facebook: www.facebook.com/flowtify
Twitter: https://twitter.com/flowtify
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/flowtify-gmbh
Ċ
Henriette Leitner,
15.11.2017, 01:23
Comments