Konzeptwerkstatt auf der INTERGASTRA

Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet. (Alan Kay)

Die INTERGASTRA denkt über 2018 hinaus und will die Zukunft der Gastronomie maßgebend mitgestalten.


In der INTERGASTRA Konzeptwerkstatt werden deshalb ganzheitliche Lösungen von gastronomischen Konzepten präsentiert, die als Shop-in-Shop System im Foodservice-Markt sowie auch im Handel einsetzbar sind. Ob innovative Markteintrittspläne oder etablierte Hersteller- und Franchise-Konzepte – wir zeigen die Lösungen von morgen.


https://docs.google.com/viewer?a=v&pid=sites&srcid=bW9laHJpbmdzLmRlfGZvb2RzZXJ2aWNlfGd4OjE4YjUyMWYxYTA0ODRkZQ


             

https://docs.google.com/viewer?a=v&pid=sites&srcid=bW9laHJpbmdzLmRlfGZvb2RzZXJ2aWNlfGd4OjE4YjUyMWYxYTA0ODRkZQ
* Erster Vorschlag / Entwurf für die Gestaltung. 
Es kann / soll grundsätzlich eine offenen Gestaltung erfolgen, die die Stände wenig voneinander trennt und den Bereich als Food-Court bzw. Mall erscheinen lässt. 


Beispiele für eine Gestaltung der Konzepte

        

Quelle Foltos: Hilcona, Pano, Herr Kächele, Pokkez, Tobi´s


Info Konzeptwerkstatt


Haben Sie ein kreatives F&B-Konzept in Ihrem Portfolio?


Dann bewerben Sie sich für die Teilnahme an der Konzeptwerkstatt der INTERGASTRA vom 03. - 07.02.2018 in Stuttgart.

Download Bewerbungsunterlagen Konzeptwertstatt

Wir freuen uns darauf, Ihre Konzepte kennenzulernen! Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 


Markus Tischberger

Projektleiter INTERGASTRA

Tel. +49 711 18560-2593

markus.tischberger@messe-stuttgart.de


Michael Möhring   

Erfa Foodservice

Tel. +49 172 9101655

michael@moehrings.de



Details für den Ablauf und die Differenzierung der Stände


Partnerkonzept_Konzeptwerkstatt_Nov._2017




Ċ
Michael Möhring,
14.11.2017, 10:03
Ċ
Michael Möhring,
18.08.2017, 06:41
Comments